drehscheibe.org > Ideen > Lokaltipp > Lokaltipp Dezember 2011

Lokaltipp Dezember 2011

Viel Lärm um dich

Aus der Frankfurter Rundschau vom 3./4. September 2011

PDF
Zum Download des PDF bitte auf das Bild klicken

Der Dreh:

Ein Redakteur besucht Menschen, die besonders unter Verkehrslärm zu leiden haben.

trenner

Die Umsetzung:

„In Frankfurt am Main ist Verkehrslärm ein brennendes Problem“, sagt Jürgen Schultheis, Redakteur der Frankfurter Rundschau. „Das hat vor allem mit dem Flughafen und der neuen Landebahn zu tun.“ Außerdem habe Frankfurt einen immens hohen Anteil an Pendlern: Auf rund 680.000 Einwohner kämen rund 600.000 Pendler täglich. Schultheis wollte einmal die Sicht der Mitmenschen darlegen, die unter diesem Verkehrsaufkommen zu leiden haben. „Ich habe im Lauf der Jahre gelernt, dass es interessant ist, nicht immer nur Interessensvertreter oder Lobbyisten zu befragen.“ Er wollte Menschen zu Wort kommen lassen, die den Lärm selbst erleben. Also suchte er sich Punkte in der Stadt heraus, wo die Lärmbelästigung besonders groß ist. Vom „Umwelt- und Nachbarschaftshaus“ lieh er sich ein Lärmmessgerät aus und zog los. Er lief durch die Straßen und sprach einfach Anwohner an. „Viele waren bereit, mit mir zu sprechen“, sagt Schultheis, „und die meisten offenbarten auch ein klares Problembewusstsein. Sie beklagten den Lärm, erkannten aber auch die Notwendigkeit des Verkehrs für eine Metropole wie Frankfurt.“ Manche der Angesprochenen nahmen den Redakteur auch mit in ihre Wohnung, sodass er dort Messungen vornehmen konnte. „Die Gespräche nahm ich mit einem Diktiergerät auf, denn ich wollte mich voll auf die Gesprächspartner konzentrieren und nicht durch das Notieren abgelenkt sein.“ Zu der zweiseitigen Reportage wurde eine Grafik gestellt, in welche die Dezibel-Messungen von Schultheis, die Werte von Lärmschutzrichtlinien und des Bundesimmissionsschutzgesetzes als Vergleichsmaßstab eingefügt waren. So ergab sich ein anschauliches Bild vom Verkehrslärm in Frankfurt.

trenner
Share |