drehscheibe.org > Ideen > Lokaltipp > Lokaltipp Dezember 2015

Lokaltipp Dezember 2015

Mit Fingerspitzengefühl

Aus den Badischen Neuesten Nachrichten (Karlsruhe) vom 14. September 2015

PDF
Zum Download des PDFs bitte auf das Bild klicken

Der Dreh:

Die Badischen Neuesten Nachrichten wollten dem Thema Inklusion am Arbeitsplatz ein Gesicht geben. Deshalb entschied sich die Redaktion dazu, in einer Serie Unternehmen vorzustellen, die Inklusion aktiv betreiben und behinderte Mitarbeiter einstellen.

trenner

Die Umsetzung:

Die einzelnen Mitarbeiter sollten bewusst im Vordergrund der Serie stehen. „Sie wurden uns von dem Verein Lebenshilfe Bruchsal-Bretten und anderen Integrationsfachverbänden vermittelt“, sagt Stefanie Prinz, Volontärin der Zeitung, die den Großteil der Serie recherchierte und schrieb. Der Arbeitsaufwand betrug etwa einen Tag je Geschichte. Die einzelnen Folgen der Serie erschienen zunächst im  Wochenrhythmus, dann mehrere in der Woche. Jeweils eine halbe Seite wurde dafür im Blatt freigeräumt, neben dem Mitarbeiterporträt gab es zwei Servicekästen, in denen das betreffende Unternehmen vorgestellt und ein Fachbegriff erläutert wurde. Für die Interviews mit den behinderten Menschen war Fingerspitzengefühl gefragt: „Ich habe mir vorher überlegt, dass ich sie nicht nach der jeweiligen Behinderung fragen werde“, sagt Prinz. Sie sprach mit geistig, körperlich, aber auch psychisch behinderten Menschen. Die Redaktion entschied sich ganz bewusst dagegen, diese Behinderung im Text zu benennen. „Wir wollten nicht, dass die Behinderung im Vordergrund steht“, sagt Prinz.

trenner
Share |