drehscheibe.org > Ideen > Lokaltipp > Lokaltipp August 2016

Lokaltipp August 2016

Mitten aus dem Alltag

Aus der Dewezet (Hameln) vom 4. Dezember 2015

PDF
Zum Download des PDFs bitte auf das Bild klicken

Der Dreh:

„Für uns Journalisten steht ja eigentlich die Meldung oder Geschichte im Vordergrund“, sagt Wiebke Westphal, Redakteurin der Deister- und Weserzeitung (Dewezet) in Hameln. „Die Schauplätze und involvierten Personen kommen erst danach.“ In ihrer Redaktion wollte man diese Reihenfolge einmal umdrehen: Die Schauplätze und Personen sollten im Mittelpunkt stehen. In der Serie „Meine Straße“ wollten die Redakteure einige Straßen der Stadt, den Alltag ihrer Bewohner und ihren Blick auf Hameln vorstellen.

trenner

Die Umsetzung:

Bei der Auswahl der Straßen hätten sich die Redakteure auch für unbekanntere Stadtteile entschieden, sagt Westphal. Zugleich wollten sie Klischees hinterfragen, etwa indem sie vermeintlich wohlhabende oder ärmere Gegenden und deren Bewohner vorstellten. Sie sahen sich jeweils in einer Straße um, sprachen spontan Anwohner an und ließen sich deren Wohnungen zeigen, ihren Alltag erklären und Anekdoten rund um die Straße erzählen. Begleitet wurden sie von einer Multimedia-Journalistin. Die Serie lief anderthalb Jahre. Die Folgen erschienen alle zwei Wochen auf einer ganzen Zeitungsseite. Neben der Reportage, die den Hauptteil bildete, gab es jeweils eine Karte, die die Lage der Straße zeigte, sowie Kästen mit historischen Fotos und Fakten sowie mit Statistiken, etwa zur Anzahl der Männer und Frauen, die in der Straße leben. Die Informationen stammten von der Stadtverwaltung, die Fotos aus dem Stadtarchiv.

trenner
Share |