FAQs

Häufig gestellte Fragen zum drehscheibe-Service

Ist die drehscheibe im Internet frei zugänglich?

Das Online-Angebot der drehscheibe ist in drei Stufen zugänglich: 1. Ein großer Teil der drehscheibe ist im Internet frei zugänglich. 2. Einige Bereiche können jedoch nur von Abonnenten der drehscheibe voll bzw. ausschließlich genutzt werden. Ihr persönliches Passwort eröffnet den Zugang zu: drehscheibe-Archiv, Presse und Recht, Redaktionskalender, Ideenlisten-Archiv. Das Passwort für diese Bereiche können Sie selbst wählen und jederzeit ändern. Dazu müssen Sie sich lediglich einmal kostenlos online registrieren und freischalten lassen. 3. Einige weitere Bereiche sind auch Nichtabonnenten zugänglich, jedoch ist eine Registrierung erforderlich: Netzwerk lokal, Newsletter-Abo.

Zurück