drehscheibe.org > Das Heft > Ausgaben > Einzelausgabe

Die Ausgaben der drehscheibe

Das drehscheibe-Magazin erscheint ein Mal im Monat. Jede Ausgabe ist einem Titelthema (Dossier) gewidmet und versammelt originelle Ideen und Umsetzungsbeispiele. Im Magazin-Teil des Hefts geht es um aktuelle Entwicklungen im Lokaljournalismus, Redaktionsmanagement und handwerkliche Fragestellungen. In der Ideenbörse werden themenunabhängig nachahmenswerte Ideen aus Lokal- und Regionalzeitungen vorgestellt.

Die drehscheibe gibt es nicht am Kiosk, sie ist nur im Abonnement erhältlich. Einzelhefte können jedoch zum Preis von 10 Euro bestellt werden. Nutzen Sie hierfür bitte das Bestellformular unten, indem Sie auf den Button „Bestellen" klicken.

Ausgabe 10/2006

Rauchen auf der Kippe - Zum geplanten Rauchverbot

Das von Verbraucherschutzminister Horst Seehofer (CSU) für 2007 angekündigte Rauchverbot für öffentliche Gebäude und Gaststätten hat bundesweit ein starkes Medienecho hervorgerufen. Auf welch vielfältige Weise die Debatte in den deutschen Tageszeitungen geführt wird und welche interessanten Herangehensweisen die Redaktionen an das Thema „Raucher/Nichtraucher“ gefunden haben, zeigt die drehscheibe mit dem Heft "Rauchen auf der Kippe" (Oktober 2006).

 

 

 

 

Das sind die Themen im Dossier dieser Ausgabe:


Markenpiraten auf dem Transit
- Die "Stuttgarter Nachrichten" über Tagestouristen, die an der deutsch-tschechischen Grenze auf Schmuggelzigaretten hereinfallen.


Die Welt des teuren Qualms - Die "taz" (Berlin) besucht einen gut sortierten Tabakwarenladen, dessen Besitzer unter der raucherfeindlichen Stimmung im Land leidet.


66 - Peiner Senioren schreiben - Der Blickwinkel der älteren Generation wird in der "Peiner Allgemeinen Zeitung" auf das Thema Rauchen beleuchtet.


Teure Zigaretten
- Wo liegt eigentlich Ihre Schmerzgrenze? - Die "Lübecker Nachrichten" ermittelten in einer Umfrage, wie viel Geld die Bürger bereit sind, für Zigaretten auszugeben.


Blumenstrauß von einer dankbaren Nichtraucherin - Zum Weltnichtraucher-Tag rief die "Esslinger Zeitung" dazu auf, Lokale für Nichtraucher zu benennen. Die Resonanz war überwältigend.

 

 

Folgende Themen finden sich im Magazinteil dieser Ausgabe:

 

Thema Leserreporter - Immer mehr Zeitungen bauen auf die Mitarbeit ihrer Leser. Die Methode stößt bei den Blattmachern allerdings nicht auf einhellige Zustimmung. Sind die Leserreporter nützliche Informanten oder billige Mitarbeiter?


Lokales Web - Im Internet werden laut einer aktuellen Umfrage verstärkt lokale Nachrichten gesucht. Die drehscheibe führte ein Interview mit Andrew Mairon vom Marktforschungsinstitut Infratest, der die Internet-Studie geleitet hat.


Nachrichten aus der Hosentasche: Rund 40 deutsche Tageszeitungen nutzen den dpa-Dienst „Minds“, mit dem die Leser breaking news als SMS auf ihr Handy gesendet bekommen.


Video-Botschaften - Auf den Online-Portalen deutscher Tageszeitungen finden sich zunehmend regionale Video-Nachrichten. Die niederländische Firma Zoom.in versorgt die Online-Redaktionen auch mit lokalen Videos. Der Schleswig-Holsteiner Zeitungsverlag allerdings versucht es auf eigene Faust und leistet Pionierarbeit.

 

Presserat - Eine Regionalzeitung nannte den vollständigen Namen einer Amtschefin, die unter Alkoholeinfluss zwei Unfälle verursachte. Und bekam eine Rüge vom Presserat.


Recht - Anonym durch Augenbalken? Weder die Verfremdung eines Fotos, noch die Abkürzung eines Namens reichen aus, um einen Betroffenen nicht identifizierbar zu machen.


Werkstatt - Tipps zum effektiven Umgang mit Praktikanten zum Nutzen für beide Seiten.


Buchtipp - Rezepte für die Redaktion – Ergänzungsband 2006

 

Aus der Ideenbörse dieser Ausgabe:

 

Das beste Bild - Historische Postkarten als Bilderrätsel in der "Märkischen Oderzeitung" (Frankfurt/Oder).


Gute Zeilen - „Gelber Sack, grüner Punkt, schwarzer Peter": Das "Freie Wort" (Suhl) über stärkere Kontrollen bei Verpackungsmüllsäcken vor den Haustüren.


„Er hat den Hut auf“ - Die "Leipziger Volkszeitung" hörte sich nach 100 Amtstagen des neuen Oberbürgermeisters unter den Bürgern um.


Neues Lexikon - Die "Hessische/Niedersächsische Allgemeine" (Kassel) baut mit Hilfe ihrer Leser ein Internet-Lexikon über Kassel auf.


Die eigenen vier Wände - Die "Pforzheimer Zeitung" beobachtete in mehreren Serienteilen den Hausbau einer Familie.


Rollentausch - Redakteure der "Nordwest-Zeitung" (Oldenburg) wechseln für einen Tag in einen anderen Beruf.


Auf den Zahn gefühlt - Zur Kommunalwahl in Braunschweig druckte die Braunschweiger Zeitung das wörtliche Protokoll eines Kandidadaten-Duells im Verlagshaus. Eine siebenseitige Beilage entstand dabei.


Ausgeflippt - Die "Neue Presse" (Hannover) guckte sich in Spielotheken um und fand keine Flipperautomaten mehr.


Ganz allein
- Die "Bonner Rundschau" berichtete über eine Familie, die ihre Kinder zu Hause unterrichtet.

 

Hürdenlauf - Die "Rhein Zeitung" (Koblenz) ließ die Leser Schlaglöcher in der Stadt mit Kreide markieren. Die Verwaltung reagierte prompt.


Under cover - Das "Buxtehuder Tageblatt" berichtete über einen Wirtschaftsdetektiv und ging der Frage nach, ob der Beruf tatsächlich so spannend ist, wie er im Fernsehen dargestellt wird.



Zum Titelthema „Rauchen auf der Kippe“ gibt es eine Ideenliste, die bequem auf dieser Website eingesehen werden kann. Abonnenten können einzelne Artikel herunterladen

 

zurück

2006-9 Inhaltsverzeichnis

Hinweis

Der Preis für Abonnenten beträgt 5,00 EUR brutto + Verpackungs- und Versandkosten; der Preis für Nicht-Abonnenten beträgt 10,00 EUR brutto + Verpackungs- und Versandkosten.

Um Ihre Bestellung durchzuführen, benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Bitte beachten Sie, dass es sich bei den mit * gekennzeichneten Feldern um Pflichtangaben handelt. Mit der Eintragung Ihrer Daten erklären Sie sich mit unseren Preisen, Leistungen und Lieferbedingungen sowie mit der Speicherung und Nutzung Ihrer Daten gemäß den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.

Sie können Ihre Bestellung innerhalb von einer Woche ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen. Zur Fristwahrung genügt rechtzeitiges Absenden an Raufeld Medien.


Versandanschrift










Rechnungsanschrift (falls abweichend)